Kack & Sachgeschichten

Kack & Sachgeschichten

Der Podcast mit Klugschiss

#006: Twelve Years a Pokémon

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS


Ist es moralisch Pokémon zu fangen und zu halten? Kann man sie essen? Handelt es sich dabei vielleicht sogar um Sklaverei? Wir tauchen ganz tief in das World-Building der japanischen Taschenmonster ein, und stellen Fragen, die euch schockieren werden. Wir stellen z.B. fest, dass sich das Pokémon Franchise mit grausamen Hahnenkämpfen vergleichen lässt und präsentieren die ein oder andere ziemlich kranke Fantheorie vor.

Moderation: Fred Hilke

Gäste:
Tobi – Postproduktionsmensch / Käseproduzent / Pokémon-Sklavenhalter
Richard – Fotograf & Ex-Filmkritiker / Ravioli-Liebhaber
Delio – Musiker / Schauspieler / Pokemon-Suchti


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Es geht um Filme, die großen Fragen der Wissenschaft und jede Menge spannenden Shit. Die “Kack & Sachgeschichten” werfen einen analytischen Blick auf die Popkultur und verfolgen dabei ein Ziel: Mist mit Mehrwert.

von und mit Kack & Sach

Abonnieren

Follow us